Yvorne Grand Cru Clos de la George AOC Chablais 2022

Kräftiger Gaumenschmeichler.

26,50


Eigenschaften
Elegant-harmonisch
Barrique
Schmeckt gut zu Aperitif, Süßwasserfisch und Käsespeisen.
Aromen
Lindenblüten, Mango, Papaya
Art-Nr 7610365313009 Kategorien , , ,

 

WEINGUT HAMMEL


Hammel gehört zu den größten Weinproduzenten der Schweiz. Das Unternehmen wurde im Jahr 1921 gegründet und bewirtschaftet heute rund 350 Hektar in der ganzen Schweiz. Der Fokus liegt jedoch klar auf den Anbaugebieten Waadtland und Wallis. Charles Rolaz, der das Unternehmen leitet, begann früh damit, sich auf die Herstellung von aussagekräftigen Assemblagen zu spezialisieren. In diesem Bereich zählt er zu den Pionieren der Schweiz, was sich auch heute noch in der hohen Qualität der diversen Hammel-Assemblagen offenbart.
Insgesamt werden nicht weniger als 35 Rebsorten angebaut. Sie repräsentieren eine beeindruckende Palette, die von trockenen Weinen bis hin zu süßen Weinen reicht. Alljährlich werden diese Weine bei nationalen und internationalen Wettbewerben mit höchsten Auszeichnungen prämiert.

FLÄCHE:

       350 ha
ADRESSE:
       Lagerstrasse 25, 3360 Herzogenbuchsee, Schweiz
HERSTELLER:
       Hammel SA

Intensive, blumige Aromatik mit Noten von weißen Blüten, reifer Birne sowie tropischen Fruchtanklängen. Am Gaumen frisch mit mittlerer Breite, Lindenblütennoten sowie mittlerer Länge.

Aroma

, ,

Passt zu

Schmeckt gut zu Aperitif, Süßwasserfisch und Käsespeisen.

Auszeichnungen

88 Falstaff

Weinstil

Land

Sorte

Rebsorten

Region

Gebiet

Klassifizierung

Jahrgang

Geschmack

Verschluss

Lagerfähig

3 Jahre

Trinktemperatur

8-10°C

Säure

5,6

Restzucker

1,8

Ausbau

Barrique

Boden

alpine Moräne mit Kalkstein

Hersteller

Hammel SA, Lagerstrasse 25, 3360 Herzogenbuchsee, Schweiz

Allergene

enthält Sulfite

Alkoholgehalt

12,5%

Das könnte dir auch gefallen …

Warenkorb
Nach oben scrollen