Gelber Muskateller Südsteiermark DAC 2021

Für den sommerlichen Genuss

11,90


Verfügbarkeit: 2 vorrätig

Eigenschaften
Elegant-harmonisch
Edelstahl
Ideal zu leichten Suppen und leicht asiatischen Gerichten.
Aromen
Jasminblüten, Zitrusfrüchte, Holunderblüten

 

WEINGUT POLZ


Bereits in 4. Generation wird hier tagtäglich daran gearbeitet, deren Idee von Exzellenz ins Glas zu bringen.
Erich Polz jun. führt seit 2020 den Betrieb mit der Vision, das fabelhafte Potential und wertvolle Know-How, das in der langen Weinbautradition seiner Familie steckt, in eine fruchtbare, gesunde Zukunft zu geleiten.
Erichs Bruder Christoph zeichnet für Keller und Vinifikation verantwortlich. Mit großem Vertrauen in jede Traube. Denn die Leidenschaft heißt Handarbeit. Und das Können erwächst direkt aus der Herkunft Südsteiermark, deren Terroir.
Hier wird auf Nachhaltigkeit gesetzt. Sei es nun sanfter Rebschnitt, Verzicht auf Insektizide und Glyphosate oder die sich bereits in Umsetzung befindliche Umstellung unserer Weingärten „auf bio“.

FLÄCHE:

       70 ha
ADRESSE:
       Am Grassnitzberg 39, A-8472 Strass in der Steiermark
HERSTELLER:
       Weingut Polz

Verkostungsnotiz


Helles Strohgelb; würzig-fruchtig, Muskatnoten, Verbene und Minze in der Nase, frisches Geruchsempfinden; saftig-traubiger Geschmack, sehr verspielt. Aromen von Verbene, Minze mit langanhaltenden und fruchtigen Abgang.

Aroma

, ,

Lagerfähig

2 Jahre

Alkoholgehalt

11,5%

Allergene

enthält Sulfite

Hersteller

Weingut Polz, Am Grassnitzberg 39, 8472 Strass in der Steiermark, Österreich

Boden

Mergel, Sandstein

Ausbau

Edelstahl

Qualität

DAC

Restzucker

1,9

Säure

5,7

Trinktemperatur

8-10°C

Verschluss

Passt zu

Ideal zu leichten Suppen und leicht asiatischen Gerichten.

Geschmack

Jahrgang

Klassifizierung

Gebiet

Region

Rebsorten

Sorte

Land

Weinstil

Auszeichnungen

91 Falstaff

Das könnte dir auch gefallen …

Warenkorb
Nach oben scrollen