Grüner Veltliner Classic 2021

Haben Sie Wien schon bei Nacht gesehen und den Grünen Veltliner Classic vom Weingut Cobenzl getrunken? – Sollten Sie beides tun!

9,90


Verfügbarkeit: 1 vorrätig

Eigenschaften
Frisch-fruchtig-leicht
Edelstahl
Ideal zu Jausen, kalten Platten mit Schinken und Speck.
Aromen
Kräuter, Zitrusfrüchte, Äpfel

 

WEINGUT WIEN COBENZL


Wien beherbergt das einzige Weinbaugebiet der Welt, das zur Gänze innerhalb der Grenzen einer Metropole liegt. Das Weingut Wien Cobenzl zählt dabei zu den bedeutendsten heimischen Weinbaubetrieben und ist seit über 110 Jahren im Besitz der Stadt Wien. Hier werden unter der Leitung von Thomas Podsednik von rund 60 Hektar Weingärten in Grinzing, am Nussberg und am Bisamberg herausragende Qualitätsweine gekeltert.
Entsprechend der Größe und der Vielfalt an Lagen und Rebsorten gibt es ein breites Angebot an Qualitätsweinen.
Im Sommer 2020 erfolgte zudem die komplette Umstellung auf Bio-Weinbau. Nach Ablauf der per EU-Bio-Verordnung festgelegten 3-jährigen Umstellungszeit dürfen die Weine ab dem Jahrgang 2023 als "Bio-Wein" vermarktet werden.

FLÄCHE:

       60 ha
ADRESSE:
       Am Cobenzl 96, A-1190 Wien
HERSTELLER:
       Weingut Cobenzl

Jugendliches, elegantes Farbdesign, zartes Gelb mit einem Hauch Grün; in der Nase angenehmer Mix aus Würze und Frucht, feine Kräuteruntermalung. Eleganter Einstieg am Gaumen, angenehm trocken, dazu reife Säure, harmonisch, niveauvoll und doch leicht, etwas Kernobst, Kräuterwürze.

Aroma

, ,

Passt zu

Ideal zu Jausen, kalten Platten mit Schinken und Speck.

Weinstil

Land

Sorte

Rebsorten

Region

Gebiet

Klassifizierung

Jahrgang

Geschmack

Verschluss

Lagerfähig

jetzt und weitere 3 Jahre

Trinktemperatur

9°C

Säure

6,0

Restzucker

1,0

Qualität

Qualitätswein

Ausbau

Edelstahl

Boden

Kalkhaltige Braunerde

Hersteller

Weingut Cobenzl, Am Cobenzl 96, 1190 Wien, Österreich

Allergene

enthält Sulfite

Alkoholgehalt

12,5%

Das könnte dir auch gefallen …

Warenkorb
Nach oben scrollen