Chardonnay Gloria 2020

Sie sind nur mehr wenige Klicks von einer Offenbarung entfernt. Machen Sie jetzt nicht schlapp, es wäre schade diesen Tropfen zu verpassen!

65,00

Enthält 20% MwSt.
(86,67 / 1 L)Alk. 14 % vol
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Verfügbarkeit: 5 vorrätig

Eigenschaften
Kraftvoll-komplex-opulent
Kleines Eichenfass
Der ideale Begleiter zu Meeres- und Krustentieren, sowie zu Nudelgerichten und Pasta.
Aromen
Äpfel, Steinobst, Zitrusnoten

 

WEINGUT KOLLWENTZ


„Das macht die wirklichen Großen unter den Winzern aus: ob kleiner oder grandioser Jahrgang, auf sie ist immer Verlass. Andi Kollwentz ist der Zehnkämpfer unter Österreichs Winzern, denn er versteht sich auf die unterschiedlichsten Disziplinen und ist in jeder Kategorie im Spitzenfeld zu finden …“, schreibt Peter Moser vom Falstaff Magazin über dieses Traditionsweingut.
Ihm zur Seite steht sein Vater Anton Kollwentz. Er, der Pionier des Burgenlandes, schöpft aus einem Erfahrungsschatz von mehr als 50 Winzerjahren.
Blaufränkisch und Chardonnay sind die dominierenden Reben im seit 1775 bestehenden Weingut. Neben der peniblen weinbaulichen Arbeit, liegen die Erfolge der Familie Kollwentz wohl auch in deren Weinbergsbesitz begründet. Die Lagen am Südhang des Leithagebirges zählen zu den ältesten und besten des Landes.

FLÄCHE:

       25 ha
ADRESSE:
       Hauptstraße 120, A-7051 Großhöflein
HERSTELLER:
       Weingut Kollwentz

1570 erfolgte die erste urkundliche Erwähnung der Gloria, der höchstgelegenen Weinbergslage des Leithagebirges. Durch die Kühle des angrenzenden Waldes gelangt dieser Chardonnay auf kargem Muschelkalkboden langsam zu voller Reife. Ausgeprägte Mineralität und Finesse prägen den Charakter dieses Weines. In der Nase feine Röstaromen, Steinobst, gelber Apfel, feine mineralische Anklänge, am Gaumen kraftvoll, feiner Schliff, Zitrusnuancen, sehr gut eingebundenes, zart salzig unterlegtes Säurespiel.

Aroma

, ,

Passt zu

Der ideale Begleiter zu Meeres- und Krustentieren, sowie zu Nudelgerichten und Pasta.

Auszeichnungen

96 Falstaff

Weinstil

Land

Sorte

Rebsorten

Region

Gebiet

Klassifizierung

Jahrgang

Geschmack

Verschluss

Lagerfähig

bis 2028

Trinktemperatur

10-12°C

Säure

5,6

Restzucker

2,0

Qualität

Qualitätswein

Ausbau

Kleines Eichenfass

Boden

Kalk, Kalkmergel, Muschelkalk

Hersteller

Weingut Kollwentz, Hauptstraße 120, 7051 Großhöflein, Österreich

Allergene

enthält Sulfite

Alkoholgehalt

14%

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Warenkorb
Scroll to Top