Zweigelt Rosé 2022

Ideal wenn man sich nicht entscheiden kann, ob man lieber rot oder doch weiß trinken möchte, sich aber doch etwas Besonders wünscht.

8,30


Eigenschaften
Frisch-fruchtig-leicht
Edelstahl
Fisch und Meeresfrüchte
Aromen
Erdbeere, Himbeere, Mango

 

WEINGUT MICHAEL AUER


Rund um Höflein in Carnuntum bewirtschaftet Michael Auer auf 13 Hektar Welschriesling, Chardonnay, Zweigelt, Syrah, Pinot Noir und Blaufränkisch. Seine Gebiets-, Orts- und Riedenweine präsentieren klar ihre Herkunft und ihr Terroir. Mit dem Einzellagenwein „Ried Aubühl“ ist ihm auf Anhieb eine Cuvée gelungen, die das Potential hat, es bis an die Spitze Österreichs zu schaffen.

Im Weingarten und im Weinkeller verfolgt Michael Auer klare Linien, arbeitet mit der Natur und setzt auf Ganztraubengärung, um besonders harmonische Weine entstehen zu lassen. Michael Auer weiß, was er will. Genau diese Vision und Beständigkeit spürt und schmeckt man in seinen Weinen. Reduzierter Anbau, Selektion nach Lagen, gesundes Traubenmaterial: Stichworte, die seine Weine prägen.

FLÄCHE:

       13 ha
ADRESSE:
       Hoher Weg, A-2465 Höflein
HERSTELLER:
       Weingut Auer

Verkostungsnotiz



Schmeckt zart kräutrig und vollmundig, elegant am Gaumen mit fruchtiger und toller Länge.

ZUSAMMENSETZUNG DIESES ROSÉS:
Zweigelt

 

Rosé Wein



Roséwein (kurz: Rosé) ist eine Art von Wein, der seine charakteristische rosa Farbe durch den Kontakt der roten Traubenschalen mit dem Traubenmost während der Fermentation erhält. Im Gegensatz zu Rotweinen werden die Schalen jedoch nur für eine begrenzte Zeit mit dem Most in Kontakt gelassen, wodurch der Roséwein seine helle bis intensive rosa Farbe bekommt.

Die Herstellung von Roséwein kann auf verschiedene Weisen erfolgen. Die häufigsten Methoden sind die direkte Pressung und die Saignée-Methode. Bei der direkten Pressung werden die Trauben leicht gepresst, um den Saft zu gewinnen, ohne dass eine längere Mazeration mit den Schalen stattfindet. Bei der Saignée-Methode wird ein Teil des Mosts von bereits vinifizierten Rotweinen abgezogen und als Roséwein separat vergoren.

Roséwein wird oft gut gekühlt serviert und eignet sich hervorragend als Sommerwein oder als Begleitung zu leichteren Gerichten wie Salaten, Meeresfrüchten, gegrilltem Gemüse oder leichten Pastagerichten. Seine lebendige Farbe und sein angenehmer Geschmack machen Roséwein zu einer beliebten Wahl für Genießer, die einen frischen und fruchtigen Wein suchen.

Aroma

, ,

Trinktemperatur

6-8°C

Weinstil

Land

Sorte

Rebsorten

, ,

Gebiet

Jahrgang

Geschmack

Passt zu

Fisch und Meeresfrüchte

Verschluss

Säure

5,9

Lagerfähig

2 Jahre

Restzucker

2,2

Qualität

Qualitätswein

Ausbau

Edelstahl

Boden

Löss

Hersteller

Weingut Auer, Hoher Weg, 2465 Höflein, Österreich

Allergene

enthält Sulfite

Alkoholgehalt

13%

Auszeichnungen

88 Falstaff

Das könnte dir auch gefallen …

Warenkorb
Nach oben scrollen