Solo Rosso 2018

Die fruchtige Cuvée

11,40


Verfügbarkeit: 3 vorrätig

Eigenschaften
Elegant-harmonisch
Gebrauchte Barriquefässer
Schmeckt besonders zu Reh, Wildente, Wildgeflügel.
Aromen
Zwetschke, Heidelbeere, Kirschen

 

WEINGUT PÖCKL


Die Leidenschaft von Familie Pöckl ist Rotwein. René und Eva Pöckl verfolgen nur ein Ziel, die Qualität bis auf das Äußerste zu steigern. Deshalb gibt es von den außergewöhnlichen Rotweinen, wie Rêve de Jeunesse, Merlot und Mystique nur sehr geringe Mengen. Die unzähligen Sonnenstunden des Burgenlandes in Kombination mit den Böden und der Arbeitsweise im Weingarten ergeben kleine, konzentrierte Trauben. Diese Konzentration spiegelt sich in den Weinen wider und ist die perfekte Grundlage für langlebige, dichte und elegante Weine mit feiner Tannin Struktur.
Wer das Außergewöhnliche sucht und komplexe Weine mit ausgeprägter Struktur und Kraft schätzt, der ist im Weingut Pöckl gut aufgehoben. Der Betrieb mit über hundertjähriger Familientradition gehört zur obersten Liga des österreichischen Rotweinsegments.

FLÄCHE:

       39 ha
ADRESSE:
       Zwergäcker 1, A-7123 Mönchhof
HERSTELLER:
       Weingut René und Theresa Pöckl

Tiefdunkles Rubingranat, in der Nase einladende schwarze Beerenfrucht, feine Edelholzwürze, attraktives Bukett, am Gaumen kräftiger Körper, gute Komplexität, dezente Extraktsüße, gutes Reifepotenzial

Aroma

, ,

Passt zu

Schmeckt besonders zu Reh, Wildente, Wildgeflügel.

Auszeichnungen

90-92 Falstaff

Weinstil

Land

Sorte

Rebsorten

, ,

Region

Gebiet

Jahrgang

Geschmack

Verschluss

Lagerfähig

bis 2024

Trinktemperatur

17°C

Säure

5,3

Restzucker

1,3

Qualität

Qualitätswein

Ausbau

Gebrauchte Barriquefässer

Boden

lehmiger Schotter

Hersteller

Weingut René und Theresa Pöckl, 7123 Mönchhof, Österreich

Allergene

enthält Sulfite

Alkoholgehalt

13%

Das könnte dir auch gefallen …

Warenkorb
Nach oben scrollen