Luminoso 2023

Langer Abgang und schönes Finale!

16,90


Eigenschaften
Elegant-harmonisch
Barrique
Passt zu Pasta, Vegetarische Gerichte, Fisch.
Aromen
Kräuter, Blumen, Äpfel

WEINGUT PODERE SAN CRISTOFORO


Am Podere San Cristoforo weht immer eine leichte Meeresbrise, die einerseits die Trauben gesund erhält und andererseits die heißen Sommertemperaturen abmildert. Aus diesem Grund ist der Wind ein wichtiges Element für die Traubenreife und die Bildung aromatischer Substanzen. Eine bestimmende Rolle spielt auch der Boden, der aus Sedimenten äolischen Ursprungs besteht, die sich bei der Faltung der mineralischen Hügel von Gavorrano bildeten.
Außerdem sind die Böden reich an Fossilien und einem Anteil von gutem Lehm.
Der Besitz erstreckt sich über 45 Hektar, die unterteilt sind in 15 Hektar Weinberg, 2 Hektar Olivenhain und 20 Hektar Saatland. Die angebauten Rebsorten sind: Sangiovese, Petit Verdot, Syrah, Vermentino und Trebbiano. Die angebauten Rebsorten sind: Sangiovese, Petit Verdot, Syrah, Vermentino und Trebbiano.

FLÄCHE:

       45 ha
ADRESSE:
       WVQC+PP I Forni, 58023 Bagno di Gavorrano GR, Italien
HERSTELLER:
       Podere San Cristoforo

Leuchtendes Strohgelb mit goldfarbenen Akzenten. Das Bouquet bietet helle Schichten von Zitrusfrüchten und pikanter Orangenschale mit Mandelblüten und Gartenkräutern. Am Gaumen erkennt man dieselben Noten des Bouquets. Der Wein präsentiert sich mit einer besonderen Länge und einem schönen Finale.

Aroma

, ,

Lagerfähig

5-10 Jahre

Alkoholgehalt

12%

Bio / Vegan

Vegan, Biodynamisch

Allergene

enthält Sulfite

Hersteller

Podere San Cristoforo, WVQC+PP I Forni, 58023 Bagno di Gavorrano GR, Italien

Boden

Lehm

Ausbau

Barrique

Qualität

IGT

Trinktemperatur

8-10°C

Verschluss

Passt zu

Passt zu Pasta, Vegetarische Gerichte, Fisch.

Geschmack

Jahrgang

Klassifizierung

Gebiet

Region

Rebsorten

,

Sorte

Land

Weinstil

Das könnte dir auch gefallen …

Warenkorb
Nach oben scrollen